Ritterspiele

Ritterspiele im Schloss Dornum

Sehr zum Vergnügen der Schüler fanden die diesjährigen Ritterspiele nicht in der Ferienzeit statt. So konnte die Schule in Kooperation mit den Ritterspielen ein Projekt iniziieren an dem nicht nur die Ritter, sondern auch die Schüler und Lehrer unserer Realschule großen Spaß hatten.

Die Schüler durften an verschiedenen Stationen alles über das Mittelalter und das damalige Leben im Schloss lernen. Ritter Kay sorgte für seinen Vortrag über die Schwertkampfkunst, die Rüstungen und Waffen für ein großes Interesse. Auch waren Stationen wie Mittelalterwelten Venetus, wo die Schüler alles über die Ebstorfer Weltkarte, Kräuterkunde und das Leben im Mittelalter erfuhren, sowie Bogenbahn, Seilerei, Steinmetzerei, Brotbacken, Schreibstube, Glasziehen und Schmuckherstellung, Tanzwerkstatt, Jonglage, Akrobatik, Schneiderein – Wolle bis Weben, Drechseln, Sternzeichen, Papiermachen, Theaterfechten und Filzen eine sehr schöne Alternative zu dem normalen Schulunterricht.

Klasse 6 nimmt an der Papierbootregatta auf Spiekeroog teil

Klasse 6 nimmt an der Papierbootregatta auf Spiekeroog teil

Kleistern, Schneiden, Basteln und Malen hieß es vor den Sommerferien für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6. Unmengen an Kartons, Zeitung und Tapetenkleister wurden von vielen Eltern der Klasse gespendet und an drei Tagen verarbeitet. Nicht alle Boote konnten tatsächlich ins Wasser gelassen werden. Manche dieser Schmuckstücke mussten aufgrund von Konstruktionsfehlern schon vorher aufgegeben werden.

„Leinen los und Paddel ins Wasser“ hießt es dann am Freitag, den 11.08.2017 auf der wunderschönen Insel Spiekeroog. Mit insgesamt 8 Booten konnten sich unsere Schüler bautechnisch auf jedenfall sehen lassen. Nur leider waren die wenigsten auch wirklich wassertauglich. Mit Stechpaddel und Schwimmweste ging es lautstark und äußerst lustig in dem anspruchsvollen Wasser-Parcours im Spiekerooger Hafen um den fröhlichen Untergang. Nur ein Boot „unicorn“ erreichte tatsächlich mit beiden Skippern das Ziel und konnte den Applaus der 2000 Zuschauer sitzend entgegen nehmen.

Hufeisenprüfung des WPK Reiten

Hufeisenprüfung des WPK Reiten

Am Montag haben alle Schülerinnen des WPK Reiten ihr “Kleines” bzw. “Großes Hufeisen” bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Unser Dank gilt besonders dem HPC Esens, darunter Etta Glanzer-Reents und Elisabeth Weinmann, die uns dies ermöglicht haben!


Schulreiterwettbewerb 2017

Schulreiterwettbewerb 2017

 

In diesem Jahr starteten seit langem wieder Schülerinnen unserer Schule beim Schulreiterwettbewerb. Wir hatten Teilnehmer im Punktespringen mit Joker, beim Jump and Run und im Trailparcours. Außerdem haben wir unseren Wahlpflichtkurs auf einer Stellwand präsentiert.

Es war ein gelungener Auftakt für hoffentlich noch viele weitere Teilnahmen in den nächsten Jahren.

Alle waren sich einig: Sie wollen mehr davon!:-)

Vielen Dank an alle, die unsere Teilnahme unterstützt haben!

White Horse Theatre

„White Horse Theatre“ im Schloss

Das „White Horse Theatre“ besuchte die Realschule Dornum. Das Theaterstück „Lizzie and the pirate“ wurde am 10.2.2017 von zwei Schauspielern dargestellt. Das Ganze fand in der Sporthalle statt. Anwesend waren aus der Grundschule die dritten und vierten Klassen, aus der Realschule die fünfte und sechste Klasse. In dem Theaterstück ging es um ein Mädchen namens Lizzie. Lizzie träumte in der Nacht, dass sie mit Captain Porridge nach einem Schatz suchte. Am Ende applaudierten die begeisterten Schüler und durften noch ein paar Fragen stellen. Im Großen und Ganzen war es ein fantastisches Vergnügen.